COPRO erwirbt Wohn- und Gewerbekomplex in Ludwigsfelde

19.September 2018   
Kategorie: News

Ludwigsfelde: COPRO ist zusammen mit einem Privatinvestor der neue Eigentümer des Wohn- und Gewerbekomplexes in der Straße der Jugend 22. Der Immobilienentwickler hat das Berliner Architekturbüro FAKT – Office for Architecture mit der Entwicklung eines ganzheitlichen Gestaltungskonzeptes für das Gebäude im südlichen Berliner Umfeld beauftragt. Umfangreiche Baumaßnahmen sind hierfür nicht geplant.

Die Immobilie, die 1995 erbaut wurde, befindet sich im Zentrum von Ludwigsfelde. Das Gebäude umfasst auf einer Mietfläche von insgesamt ca. 2.000 qm neun Wohn- und dreizehn Gewerbeeinheiten. Vermittelt wurde die Immobilie durch Engel & Völkers Gewerbe Berlin. Die Finanzierung übernimmt die Sparkasse Berlin.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com