CORESTATE beruft Thomas Landschreiber zum Chief Investment Officer

6.Mai 2014   

Kategorie: News

 

Zug/Schweiz: CORESTATE hat seinen Vorstand und Verwaltungsrat im Rahmen der Weiterentwicklung des Unternehmens umstrukturiert: Thomas Landschreiber, Mitbegründer des Unternehmens, ist Verwaltungsratspräsident und wurde zum Chief Investment Officer (CIO) berufen. Seine vorherige Position als Chief Operating Officer (COO) übernimmt Sascha Wilhelm. Er war seit 2012 neben Michael Schleich Geschäftsführer der CORESTATE Capital Advisors GmbH in Frankfurt.

Der Geschäftsbereich Asset Management liegt weiterhin in der Verantwortung von Sascha Wilhelm. Daneben verantwortet er insbesondere die Bereiche Corporate Law und Human Resources. Er ist ebenfalls Mitglied des Investment Committees der CORESTATE sowie Verwaltungsratsvorsitzender der CAPERA Immobilien Service GmbH. Daniel Schoch bleibt unverändert Chief Financial Officer (CFO) und ebenfalls Mitglied des Investment Committees.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com