Deutsche Hypo finanziert Waldorf Astoria Amsterdam

28.Januar 2015   

Kategorie: News

Amsterdam: Die Deutsche Hypothekenbank finanziert als alleinige Darlehensgeberin für die Amsterdamer DVM-Gruppe und deren Partner das Waldorf Astoria Hotel in Amsterdam.

Das Hotel Waldorf Astoria Amsterdam ist 2014 eröffnet worden. Es beinhaltet 93 exklusive Zimmer, das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurant „De Librije´s Zusje“, eine Bar, einen Veranstaltungsraum, einen Wellness-Bereich und eine Lounge; der Komplex umfasst daneben rund 4.700 qm Bürofläche. Das finanzierte Objekt besteht aus insgesamt elf historischen Grachtenhäusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert im Zentrum von Amsterdam, die durch die DVM-Gruppe qualitativ hochwertig zu einem Fünf-Sterne-Luxushotel sowie einem Bürogebäude umgebaut worden sind. Dank u.a. der Weiterverwendung von Deckenbalken und Flügelfenstern ist dabei das historische Ambiente erhalten geblieben. Das Hotel befindet sich direkt an der Herengracht, einem Bestandteil des Unesco-Weltkulturerbes.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com