ehret+klein kauft Gewerbeimmobilie in München

19.Juni 2019   

Kategorie: News

München: Eine Gesellschaft der ehret+klein Gruppe aus Starnberg erwarb ein bebautes Grundstück in der Eggenfeldener Straße 104. Auf dem knapp 2.940 qm großen Areal befindet sich derzeit ein leerstehendes, zweistöckiges Gewerbegebäude. Zuletzt nutzte die IMH – Institut für Motorenbau Prof. Huber GmbH die Immobilie für gewerbliche Zwecke.

Der Entwurf soll aus der Feder vom Architekturbüro Muck Petzet Architekten stammen. mahl·gebhard·konzepte wird die Freiflächengestaltung übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com