Familienunternehmer Daniel Schote gibt stationäre Pflege ab

3.Mai 2019   

Kategorie: News

Schwarzenborn/Berlin: Mit dem Kauf der stationären Einrichtung der „Seniorenpflege am Sonnenhang“ im hessischen Schwarzenborn bestätigt die Dorea Gruppe erneut ihren konsequenten Wachstumskurs. Das von Daniel Schote veräußerte Haus bietet 64 Bewohnern, die in Einzelzimmern untergebracht sind, vollstationäre Pflege und Kurzzeitpflege an. Die Immobilie wurde von einem Fund der Threestones Capital Management S.A. übernommen. Es ist geplant die Immobilie mittelfristig auf 80 Betten zu erweitern. Damit hat Dorea im Jahr 2019 bereits den 14. Betrieb eines Pflegheims übernommen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com