JLL vermittelt: Hellweg-Fachmarkt in Berlin an die Hansainvest verkauft

25.November 2019   

Berlin: Ein angelsächsischer Fonds hat einen Fachmarkt im Berliner Stadtteil Hohenschönhausen an die Hansainvest Hanseatische Investment-Gesellschaft verkauft. Das Objekt befindet sich an der Ferdinand-Schultze-Straße 106. Die Hansainvest wird den Fachmarkt in den von der LBBW Immobilien Investment Management GmbH gemanagten Fonds „Germany Diversified Core+“ integrieren. Langfristiger Ankermieter des 2001 erbauten Gebäudes ist die Baumarktkette Hellweg. Auf dem gesamten Grundstück von rund 24.000 qm befinden sich mehr als 10.000 qm Mietfläche. JLL hat den Verkäufer exklusiv beraten und die Transaktion vermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com