LaSalle erwirbt Logistikimmobilie in Kanada für die BÄV

24.Februar 2014   

Kategorie: News

Toronto/Kanada: LaSalle Investment Management erwirbt im Rahmen eines globalen Immobilienmandats für die Bayerische Ärzteversorgung (BÄV) ein Logistikobjekt mit einer vermietbaren Fläche von ca. 36.000 qm. Die Immobilie ist langfristig an Schenker of Canada vermietet. Der Kaufpreis liegt bei ca. 25 Mio. Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com