Nuveen Real Estate stärkt Logistikplattform mit jüngstem Zukauf in Ulm

9.Juli 2020   

Ulm: Nuveen Real Estate erwirbt für sein europäisches Logistikportfolio das ‘Ulm Logistics Centre‘. Das Objekt besteht aus einem Bestandsbau und einer hochmodernen großflächigen Erweiterung aus dem Jahr 2019. Der Kaufpreis lag bei über 30 Millionen Euro. Das Areal verfügt über eine Gesamtfläche von rund 23.000 qm und ist langfristig an einen Großhändler für Haus & Garten sowie ein Logistikunternehmen vermietet. Als Verkäufer agierte der Projektentwickler May & Co.  Nuveen Real Estate wurde bei der Akquisition durch EY (Steuer), GSK STOCKMANN (Recht), TeamCon (Technik & Umwelt) und Markus Knab E&G (Makler) beraten.

Das könnte Sie auch interessieren