PATRIZIA Tochter TRIUVA verkauft Gallileo Büroturm in Frankfurt

17.Mai 2018   

Kategorie: News

 

Frankfurt: TRIUVA verkauft den Gallileo-Büroturm. Der Verkauf erfolgt im Auftrag einer Gruppe institutioneller Investoren aus Südkorea. Käufer sind CapitaLand Limited, eine in Singapur ansässige Immobiliengesellschaft und CapitaLand Commercial Trust, ein in Singapur notierter Immobilieninvestmentfonds.

Der Gallileo Büroturm im Frankfurter Bankenviertel zählt mit seinen 38 Stockwerke zu den prägenden Gebäuden der Frankfurter Hochhaus-Skyline. Der Turm verfügt über eine Bürofläche von 34.000 qm, die vollständig an die Commerzbank vermietet ist. Darüber hinaus befinden sich in dem Gebäude Einzelhandels- und Gastronomieflächen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com