PATRIZIA verkauft Bürogebäude in Helsinki

11.Februar 2019   

Kategorie: News

Helsinki: Die PATRIZIA Immobilien AG hat das Bürogebäude Itämerenkatu 5 in Helsinki für 41 Millionen Euro verkauft. Käufer ist der finnische Fonds ”Special Investment Fund eQ Finnish Real Estate”.

Das 2001 errichtete Itämerenkatu 5 ist ein mehrgeschossiges Bürogebäude mit einer vermietbaren Fläche von über 8.800 qm. Es liegt im beliebten Büroviertel Ruoholahti in der Nähe des Stadtzentrums von Helsinki. Nach dem Erwerb der Immobilie im Juli 2016 unterzog PATRIZIA das Objekt einem umfangreichen Asset Management Programm. Durch diese Maßnahmen konnte PATRIZIA eine Reihe von erfolgreichen Vermietungen erreichen, unterstützt durch die erwartete, positive Gesamtentwicklung des Teilmarktes Ruoholahti. Durch die verbesserte  Energieeffizienz erhielt das Objekt im August 2017 zudem das LEED-Zertifikat in Gold. PATRIZIA wurde von Hannes Snellmann, PwC und JLL beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com