Rechtsanwälte Klumpe stellt sich neu auf

11.Januar 2017   

Kategorie: News

Köln: Die 1982 von Rechtsanwalt Werner Klumpe gegründete Anwaltskanzlei KSP, die nach dem Ausscheiden von Herrn RA. Schroeder ab dem 01.01.2017 unter dem Namen „Klumpe Rechtsanwälte“ auftritt, positioniert sich neu.

Die Kanzlei Klumpe Rechtsanwälte wird ihre Tätigkeit und Kompetenz auf mehrere selbstständige Unternehmensbereiche in Form selbstständiger Gesellschaften mit unterschiedlicher Gesellschafterstruktur aufteilen. Dies sind:

  1. Prozessführung (litigation)
  2. Konzeption und Beratung
  3. Beratung in speziellen Rechtsgebieten

Mit der neuen Struktur wird einerseits den Veränderungen des Marktumfelds Rechnung getragen, und andererseits soll durch einfache und klar gegliederte Einheiten  die Effizienz weiter erhöht werden. Zur Sicherstellung der schnellen und erfolgreichen Umsetzung der Mandantenwünsche steht für jeden Bereich in Zukunft ein Ansprechpartner zur Verfügung.

Im Einzelfall kann durch die Einbeziehung von eigenen Unternehmen und externen zusätzlichen Kooperationspartnern die Schlagkraft entsprechend erhöht werden. Der Schwerpunkt liegt nach wie vor bei der Vertretung von Initiatoren/Produktgebern/Vertrieben im Kapitalanlagebereich, der Sanierung und Restrukturierung in diesem Umfeld, sowie der Vertretung von Kapitalanlegern.

Zusätzlich werden spezielle Rechtsgebiete abgedeckt, wie der Immobilienbereich, dort Denkmalschutz und Projektentwicklung, sowie das Presse-, Medien- und Urheberrecht und IT-Recht. Auch hier verbindet sich spezielles rechtliches Know-how mit langjähriger praktischer Erfahrung durch unternehmerische Tätigkeit. Allen Serviceangeboten ist die jeweils hohe Kompetenz der handelnden Personen und Rechtsanwälte mit überwiegend mehr als 30jähriger Berufserfahrung und Spezialisierung gemein.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com