Zwei weitere Mieter im ehemaligen SAP-Gebäude in Bensheim –

12.November 2018   

Kategorie: News

Bensheim: Die TE Connectivity Germany GmbH hat in der Albert-Einstein-Allee 3 ca. 2.770 qm Bürofläche angemietet. TE Connectivity wird im ersten Quartal 2019 eines der drei Gebäudeteile vollständig beziehen. Darüber hinaus hat im ehemals von SAP vollständig genutzten Objekt das Marktforschungsunternehmen für das Gesundheitswesen IQVIA einen Mietvertrag über 1.610 qm Bürofläche abgeschlossen. IQVIA war zuvor Untermieter von SAP und verbleibt in den gleichen Flächen auf zwei Etagen im dritten Gebäudeteil.

Vermieter des Bürogebäudes ist eine Fondsgesellschaft. Mit den beiden Vertragsabschlüssen liegt die Vermietungsquote bei 83%. Bereits im Juni 2018 hatte die AVL Deutschland GmbH ca. 4.310 qm angemietet.

JLL war bei allen Abschlüssen auf Vermieterseite beratend und vermittelnd tätig.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com