Aberdeen Standard Investments erwirbt Wohnbauprojekt in Erfurt

5.Januar 2018   
Kategorie: News

Erfurt: Die Aberdeen Asset Management Deutschland AG erwirbt für einen Immobilien-Spezialfonds die Projektentwicklung „Wohnen im Brühl“ an der Bonemilchstraße im Stadtteil Brühlervorstadt von der Dr. Ullrich Real Estate GmbH. Hier entsteht in ein Ensemble mit 50 Wohnungen sowie eine Tiefgarage mit rund 60 Stellplätzen. Die Gesamtmietfläche des viergeschossigen Gebäudekomplexes beträgt rund 4.650 qm. Die Fertigstellung ist für das dritte Quartal 2020 geplant. Die Dr. Ullrich Real Estate GmbH wird auch die spätere Vermietung der hellen und freundlichen Wohnungen übernehmen.

Die Transaktion wurde auf Käuferseite von der Rechtsanwaltskanzlei Ashurst LLP sowie von der ConsultGroup Ing.-Büro KEIM begleitet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com