Clifford Chance berät Frasers bei Übernahme von 600 Millionen Euro-Logistikportfolio von Alpha Industrial

20.Februar 2018   
Kategorie: News

Frankfurt: Clifford Chance hat den Immobilieninvestor Frasers Property Europe (FPE) bei der Übernahme eines 600 Mio. Euro-Logistikportfolios von Alpha Industrial Holding S.A. beraten. Außerdem übernimmt FPE die für Asset-Management und Projektentwicklung zuständige Tochtergesellschaft Alpha Industrial GmbH & Co KG. Die Transaktion ist innerhalb von drei Monaten bereits der zweite großvolumige Logistikdeal von FPE in Deutschland. Erst kürzlich hatte Frasers ein Hermes Logistikimmobilienpaket von ECE erworben. Auch bei dieser Akquisition hatte Clifford Chance FPE beraten.

Das Alpha-Portfolio umfasst insgesamt 22 Immobilien in Deutschland und Österreich, darunter 16 Bestandsobjekte mit einer Bruttomietfläche von 393.800 qm sowie sechs Projektentwicklungen mit einer Bruttomietfläche von 162.500 qm, die im Rahmen von Forward-Deals erworben werden. Frasers übernimmt auch die Mitarbeiter von Alpha Industrial. So wird Alpha-Geschäftsführer Jörg Schröder Chief Investment Officer von FPE. Die Alpha Industrial Holding trennt sich damit von ihrem bisherigen Kerngeschäftsfeld Logistikimmobilien und wird künftig als Multi-Family-Office weiterbestehen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com