Colliers International: Jay S. Hennick zum Vorsitzenden und Geschäftsführer ernannt

23.Juni 2015   
Kategorie: News

Toronto/Seattle: Die Colliers International Group Inc. hat die Ernennung von Jay S. Hennick zum Vorsitzenden und Geschäftsführer sowie von Dylan Taylor zum Präsidenten und COO bekanntgegeben. Die Ernennungen folgten auf den Rücktritt des Geschäftsführers Douglas Frye.

Hennick, der 1989 die FirstService Corporation – die frühere Muttergesellschaft von Colliers International – gründete, war bis Anfang dieses Monats CEO und für die Neubildung von FirstService in zwei börsennotierte Unternehmen verantwortlich. Der operative Aufgabenbereich wird dem aktuellen Global COO Dylan Taylor unverändert übertragen, der auch die Funktion des Unternehmenspräsidenten wahrnehmen wird. Der zum Präsidenten und COO ernannte Taylor war zuvor COO und für das weltweite Geschäft von Colliers International und seine über 16.300 Mitarbeiter in 502 Niederlassungen in 67 Ländern zuständig.

Am Monatsanfang verkündeten die Colliers International Group Inc. und FirstService Corporation ihre Neuaufstellung in zwei unabhängige Aktiengesellschaften – Colliers International Group Inc. und die neue FirstService Corporation.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com