KGAL kauft in München

5.August 2015   
Kategorie: News

München: KGAL hat ein 10.000 qm großes Bürogebäude im Stadtteil Schwabing, das an 15 Parteien vermietet ist über Taylor Wessing erworben. Das Objekt geht in den Spezialfonds STADT MORGEN GmbH & Co. Geschlossene Investment KG ein. Verkäufer ist eine zur Indigo Invest Gruppe gehörende Gesellschaft.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com