Noratis kauft 354 Wohnungen in Norddeutschland

21.September 2017   
Kategorie: News

Noratis hat 354 Wohnungen Norddeutschland erworben. Die Mehrfamilienhäuser befinden sich in Ratzeburg und Mölln, nahe Lübeck und wurden zwischen 1953 und 1984 erbaut. Die Gesamtmietfläche liegt bei 20.600 qm bei einer Ist-Miete von 1,2 Mio. Euro pro Jahr und einem Leerstand von 6%. Noratis will die Wohnungen aufwerten durch aktives Asset Management.

Unsere Meinung… Sicherlich ein perspektivischer Deal angesichts steigender Mieten in Hamburg und mangelndem Wohnraum. Allerdings fasst Noratis die Metropolregion Hamburg sicherlich etwas zu weit, wenn man Lübeck schon dazu zählt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com