Real I.S. sammelt Eigenkapitalzusagen von 378 Millionen Euro für ersten Spezialfonds ein

11.August 2010   
Kategorie: News

 

München: Die erst vor wenigen Monaten gegründete Real I.S. Investment GmbH (KAG) hat zum 30. Juli 2010 das 1. Closing ihres Immobilienspezialfonds BGV IV mit Eigenkapitalzusagen von rund 378 Mio. Euro erfolgreich durchgeführt. Das diversifizierte Immobilienportfolio BGV IV setzt die Reihe von institutionellen Fonds der Real I.S. fort und wird vorrangig in Core-Immobilien im Euroraum investieren. Weitere Angebote sind ein deutscher Einzelhandelsfonds sowie Fonds mit Schwerpunkten in Kanada und Australien sowie die Fortführung der BGV-Reihe. Mit diesem ersten Closing können nunmehr sofort über 700 Mio. Euro Investmentvolumen umgesetzt werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com