Sonae Sierra und Investment-Partner verkaufen Anteile des Einkaufscenters LOOP5 an Deutsche Asset Management

1.Februar 2016   
Kategorie: News

Weiterstadt: Sonae Sierra und seine Investment-Partner Foncière Euris und Rallye haben 91% ihrer Anteile am Einkaufscenter LOOP5 an die Deutsche Asset Management veräußert. Die Parteien haben beschlossen, keine Einzelheiten zum Kaufpreis bekanntzugeben. Sonae Sierra wird weiterhin für die Management-Services des Centers zuständig sein und bleibt mit einem Anteil von 9% am LOOP5 beteiligt. Die Verkäufer wurden von JLL, Berwin Leighton Paisner und Hogan Lovells beraten.

Das LOOP5 präsentiert sich auf mehr als 56.500 qm vermietbarer Gesamtfläche mit 175 Läden und stellt mehr als 3.000 kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com