Union Investment erwirbt das Bürogebäude Midtown21 in Seattle

19.Juni 2017   
Kategorie: News

 

Seattle: Union Investment hat das Class A Bürogebäude Midtown21 in Seattle erworben. Das eindrucksvolle Objekt mit 21 Stockwerken und einer Mietfläche von rund 35.000 qm wurde im Jahr 2016 fertiggestellt. Die Büroflächen sind langfristig an den größten Onlinehändler der Welt vermietet. Die Vermietungsquote des Objekts mit der Adresse 1007 Stewart Street liegt bei 98,4%. Der Projektentwickler ist ein Joint Venture zwischen der US-amerikanischen Versicherung MetLife Real Estate und Trammell Crow Company. Der Kaufpreis beträgt rund 330 Mio. US-Dollar.

Midtown21 in Seattle

Midtown21 in Seattle

Das Midtown21 geht in den Bestand des Offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa über.

image_pdf
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com