DVAG erwirbt Bürogebäude in Frankfurt

12.März 2015   

Kategorie: News

Frankfurt: Die Deutsche Vermögensberatung (DVAG) erwirbt ein Bürogebäude mit 44.600 qm BGF in der Windmühlstraße 14 über BNPPRE: Das Unternehmen kaufte das Objekt im Gutleut-/ Bahnhofsviertel im Zuge der Konsolidierung verschiedener Standorte in Frankfurt. Ab Mitte 2016 wird das Bürogebäude von der DVAG umfassend umgebaut. Für Ende 2016/Anfang 2017 sind der Umzug und die Eröffnung der DVAG-Zentrale am neuen Standort geplant; dann soll der bisherige Hauptsitz in der Münchener Straße 1 saniert werden. Die DVAG ist seit 1975 in Frankfurt ansässig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com