Immobilienfonds Encore+ übernimmt Nachbarobjekt von Kennedytoren in Eindhoven

29.August 2018   
Kategorie: News

Eindhoven: Encore+ von hat in angrenzender Nachbarschaft des Bürogebäudes Kennedytoren in Eindhoven ein weiteres Objekt erworben. Verkäufer ist Profound Asset Management. Der Kaufpreis wird mit rund 11 Mio. Euro angegeben. Kennedytoren hatte der Fonds im September vergangenen Jahres übernommen.

Das neue Gebäude, Kennedy II, ist ein voll vermietetes, multifunktionales Bürogebäude mit 4.444 qm Bürofläche im Erdgeschoss und sieben Obergeschossen. Das Gebäude verfügt über 60 Tiefgaragenplätze.

LaSalle hat vor kurzem einen Vertrag über den vollständigen Erwerb von Encore+ abgeschlossen. Diese Vereinbarung schließt die Verwaltung und die Rechte und Pflichten als Fondsmanager ein. Der Abschluss der Transaktion wird zum Ende des Jahres erwartet. Der Fonds wird seit mehr als zwölf Jahren gemeinsam von beiden Partnern Aviva und LaSalle vermarktet und verwaltet. Vorbehaltlich der Zustimmung der Aufsichtsbehörden zu der Transaktion, wird LaSalle zum alleinigen Manager von Encore+, David Ironside wird Fondsmanager.

Berater des Käufers: JLL, Weebers Vastgoedadvocaten, Drees & Sommer

Berater des Verkäufers: SoestvanVelten, Rechtstaete, DHVM on technical

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com