Kreditfonds „Deka Realkredit Klassik“ erwirbt Finanzierung für Bürohaus in San Francisco

25.März 2014   

Kategorie: News

Frankfurt: Der Kreditfonds „Deka Realkredit Klassik“ hat eine Erstrangtranche eines gewerblichen Immobilienkredites mit einem Volumen von rund 10 Mio. USD von der DekaBank erworben. Die Tranche ist Bestandteil einer Gesamtfinanzierung in Höhe von rund 33 Mio. USD, die von der DekaBank für ein Bürohaus in San Francisco vergeben wurde. Das voll vermietete Gebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe des Central Business Districts von San Francisco im Teilmarkt „Greater South of Market“.

Mit der Finanzierung in San Francisco tätigt der „Deka Realkredit Klassik“ die erste Investition an der US-amerikanischen Westküste und diversifiziert sein Portfolio weiter. Aktuell befinden sich zwei Kredite des Fonds in den USA.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com