Union Investment baut Immobilienportfolio in Luxemburg aus

17.September 2012   

Kategorie: News

Luxemburg: Union Investment erwirbt eine Luxemburger Objektgesellschaft von AXA REIM, die das voll vermietete Büroobjekt „K- Point“ auf dem Luxemburger Kirchberg hält.

Das Objekt umfasst rund 8.169 qm Büro-, 1.041 qm Einzelhandels- und 620 qm Archivflächen sowie 87 PKW-Stellplätze. „K-Point“ ist das erste Investment in Luxemburg für den UniInstitutional European Real Estate, dessen Immobilienvermögen von rd. 2 Mrd. breit über 18 Ländermärkte gestreut ist.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com