ADLER Real Estate mit erfolgreicher Übernahme der WESTGRUND AG

24.Juni 2015   
Kategorie: News

Hamburg: Die ADLER Real Estate AG konnte ihr Übernahmeangebot an die Aktionäre der WESTGRUND AG, Berlin erfolgreich beenden. Mit Abschluss der Übernahme im Wege eines  kombinierten Bar- und Tauschangebots zum Monatsende wird die ADLER Real Estate AG 94,9% der WESTGRUND-Aktien halten, so dass die WESTGRUND AG voraussichtlich noch zum Ende des zweiten Quartals von ADLER konsolidiert werden kann. Damit entsteht das fünftgrößte börsennotierte Wohnungsunternehmen in Deutschland mit über 50.000 Wohneinheiten. Die deutlich vergrößerte ADLER Real Estate AG wird zudem seit Montag dieser Woche im SDAX notiert, während die WESTGRUND AG im Zuge der bevorstehenden Übernahme aufgrund der Verringerung des Streubesitzes auf unter 10% aus dem SDAX genommen worden war.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com