HOWOGE kauft Neubauprojekt mit 85 Wohnungen in Berlin-Köpenick

20.Juli 2015   
Kategorie: News

 

Berlin: Die HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbh hat ein weiteres Neubauprojekt im Bezirk Treptow-Köpenick erworben. Insgesamt 85 Wohnungen, zwei Senioren-WGs und 56 Stellplätze werden auf dem fast 9.000 qm großen Areal an der Stillerzeile 14-28 entstehen. 

Das einzelne Gebäude mit einer Gesamtwohnfläche von über 6.800 qm ist unterteilt in neun Aufgänge. Alle Wohnungen verfügen über Balkone, Terrassen und Mietergärten. Baustart für das Projekt ist nach jetzigem Planungsstand März 2016, die Fertigstellung soll in 2018 erfolgen. Grundstücksverkäufer, Projektentwickler und Durchführer ist die Nova-Gruppe.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com