Clifford Chance berät BNP Paribas REIM bei Erwerb von Münchner IBIS-Hotelportfolio

7.August 2018   
Kategorie: News

München: BNP Paribas REIM hat drei moderne IBIS-Hotels mit insgesamt 410 Betten für die Fonds-Investoren Opus Real beziehungsweise OPCI Diversipierre erworben. Mit einer seit 1996 als IBIS-Franchisenehmer agierenden Gesellschaft wurde ein neuer, auf 20 Jahre angelegter Mietvertrag für die drei Immobilien geschlossen.

Clifford Chance hat BNP Paribas REIM beim Erwerb, der Gründung des Ankaufsvehikels und der Finanzierung des Kaufpreises erneut rechtlich begleitet.

Die drei IBIS-Objekte im 2-Sterne-Segment wurden zwischen 2012 und 2016 gebaut und sind in guten Einzugsgebieten verkehrsgünstig gelegen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com