Geschäftsführer des Immobilienverband Deutschland IVD Region Nord geht in Ruhestand

7.Juli 2014   

Kategorie: News

 

Hamburg: Der IVD Nord gibt einen Wechsel in der Geschäftsführung bekannt: Für Klaus Hein (65), vielen aus der Hamburger Immobilienwirtschaft als „unermüdlicher Streiter“ für die Interessen von Maklern, Verwaltern und Sachverständigen bekannt, beginnt ein neuer Zeitabschnitt: Nach 25jähriger verantwortlicher Tätigkeit als Geschäftsführer des IVD Nord in Hamburg übergibt „das Gesicht des IVD Nord“ die Verantwortung an seinen Nachfolger, den 52jährigen Rechtsanwalt Ludger Hinsen, um in den wohlverdienten (Un)Ruhestand“ zu gehen.

Klaus Hein

Klaus Hein

Klaus Hein wird aber zumindest der Hamburger Immobilienwirtschaft als Immobilienfachmann erhalten bleiben und weiterhin für den Traditionsverband VHH, Verein Hamburger Hausmakler von 1897 e.V., als Geschäftsführer tätig sein.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com