Gesundheitszentrum München-Freiham an aik Immobilien verkauft

17.September 2018   
Kategorie: News

München: Nach erfolgreich abgeschlossener Projektentwicklung hat die Hammer Unternehmensgruppe  das Gesundheitszentrum und Ärztehaus in München-Freiham an die aik Immobilien Investmentgesellschaft mbH im Rahmen eines Asset Deals verkauft. aik erwirbt das Objekt für den Spezial-AIF apoReal International.

Das seit 2011 von Hammer entwickelte und errichtete Gebäude liegt direkt an der S-Bahnstation und unmittelbar am Zentrum des neuen Stadtteils Freiham, verfügt über rund 6.000 qm Mietfläche, 61 Pkw-Stellplätze und ist nahezu vollvermietet.

Bei der Transaktion waren JLL, GSK Stockmann, W+S Real Estate Services und PSW für Hammer tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com