Gesundheitszentrum München-Freiham an aik Immobilien verkauft

17.September 2018   

Kategorie: News

München: Nach erfolgreich abgeschlossener Projektentwicklung hat die Hammer Unternehmensgruppe  das Gesundheitszentrum und Ärztehaus in München-Freiham an die aik Immobilien Investmentgesellschaft mbH im Rahmen eines Asset Deals verkauft. aik erwirbt das Objekt für den Spezial-AIF apoReal International.

Das seit 2011 von Hammer entwickelte und errichtete Gebäude liegt direkt an der S-Bahnstation und unmittelbar am Zentrum des neuen Stadtteils Freiham, verfügt über rund 6.000 qm Mietfläche, 61 Pkw-Stellplätze und ist nahezu vollvermietet.

Bei der Transaktion waren JLL, GSK Stockmann, W+S Real Estate Services und PSW für Hammer tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com