Warburg-HIH Invest erwirbt Nahversorgungscenter in Kassel

24.Februar 2020   

Kassel: Die Warburg-HIH Invest Real Estate (Warburg-HIH Invest) hat das innerstädtische Nahversorgungscenter in der Wittrockstraße 3/5 in Kassel erworben. Der Ankauf erfolgte im Rahmen eines Off-Market-Deals für den offenen Spezial-AIF „Warburg-HIH Perspektive Einzelhandel: Fokus Nahversorgung“. Die Liegenschaft verfügt über eine Gesamtmietfläche von rund 5.400 qm und 117 Pkw-Stellplätze. Das gesamte Gebäude ist nahezu vollständig vermietet. Ankermieter des Objektes ist Rewe auf mehr als 50% der vorhandenen Mietfläche. Weitere größere Mieter sind der Discounter Aldi sowie ein Rossmann-Drogeriemarkt. Die gewichtete durchschnittliche Restlaufzeit der Mietverträge im Objekt liegt aktuell bei rund neun Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com