Catella startet Debt Advisory

18.Februar 2013   
Kategorie: News

Frau Simone Schmidt leitet als Geschäftsführerin ab sofort die Catella Property Corporate Finance GmbH, eine 100 %ige Tochtergesellschaft von Catella Deutschland. Finanzierungsstrukturierung und –beratung erweitern somit das Servicespektrum von Catella als eigenständige Dienstleistung. Beratung bei Neu- oder Refinanzierungen, Restrukturierungs- oder Verlängerungsverhandlungen, die Vermittlung von Senior- und/ oder Mezzanine-Darlehen sowie Eigenkapital gehören zum Tagesgeschäft und finden starke Nachfrage bei in- und ausländischen Immobilienanlegern. Bereits im letzten Jahr wurden Transaktionen mit einem Volumen von über 190 Mio. Euro von Catella finanzierungstechnisch begleitet.

 

Simone Schmidt war zuletzt bei der Ersten Abwicklungsanstalt tätig, deren Aufgabe die wertschonende Abwicklung von Risikopositionen der ehemaligen WestLB AG ist. Mehrjährige Erfahrungen in der Strukturierung deutscher und europäischer Finanztransaktionen sammelte Simone Schmidt zuvor bei Morgan Stanley, The Royal Bank of Scotland sowie der Deutschen Bank. „Die Verknüpfung von Finanzierungs- und Immobilien-Know how ist im derzeitigen Marktumfeld essentiell für erfolgreiche Immobilientransaktionen“, erläutert Simone Schmidt die starke Nachfrage nach dieser Dienstleistung. „Mit meinem Wechsel zu Catella habe ich die Möglichkeit meine vielseitigen und langjährigen Erfahrungen gestaltendeinzubringen und mit dem hochmotivierten Catella Team Kunden optimal zu beraten“, freut sie sich auf ihre neue Aufgabe.

 

„Catella kann auf kurzen Wegen komplexe Strukturen und Lösungen erarbeiten. Dazu gehört die Gestaltung von Finanzierungsstrukturen, sei es bei Projektentwicklungen, der Repositionierung von Portfolien oder bei klassischen Ver- oder Ankäufen von Einzelobjekten oder Paketen genauso wie die Beratung von Kunden in Restrukturierungs- und Verlängerungsverhandlungen mit Banken. Eigen- und Fremdkapital wird überall benötigt – wir finden es für unsere Kunden“, zeigt sich Klaus Franken, CEO von Catella Deutschland unbeeindruckt von Diskussionen um eine vermeintliche Kreditklemme. „Die Wege sind zwar nicht einfacher geworden, aber mit einem richtig aufbereiteten Produkt, ist auch die Finanzierung keine unüberwindbare Hürde.“

Debt Advisory stellt neben klassischen Dienstleistungen wie Research, Bewertungen, Vermietung, Verkauf, Projektentwicklungen und Asset Management einen wichtigen Baustein in der ganzheitlichen Betreuung von Immobilien dar. Die Schwestergesellschaft Catella Real Estate AG Kapitalanlagegesellschaft ergänzt das Spektrum mit einer Vielzahl von Immobilienfonds. Catella versteht sich traditionell als Bindeglied zwischen Kapital- und Immobilienmarkt, wie es das Motto der europäischen Gruppe aufzeigt: „Catella – the link between property and finance.“

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com