MünchenBau-Projekt „Belvedere“ setzt auf Lebensqualität und Nachhaltigkeit

7.Juli 2020   

Pasing-Obermenzing: Eine Oase in der Stadt: Wo andere Neubauprojekte lediglich die Mindestanforderungen erfüllen, setzt das Wohn- und Geschäftsensemble „Belvedere“ vom Bauträger MünchenBau in der Paul-Gerhardt-Allee neue Maßstäbe. Der Entwurf aus der Feder von Allmann Sattler Wappner, mit dem sich die Münchner Architekten im Realisierungswettbewerb im Jahr 2016 durchgesetzt haben, beinhaltet als Besonderheit ein gemeinschaftlich nutzbares Garten-Plateau – das „Belvedere“ – mit Blick bis in die Alpen. Aktuell laufen die Ausbauarbeiten für das Bauvorhaben mit 164 Eigentumswohnungen auf 8.700 qm und rund 5.000 qm Einzelhandelsfläche. Die Fertigstellung des Bauvorhabens ist für Mai 2021 geplant.

Das könnte Sie auch interessieren