Barings kauft Hotel- und Bürogebäude in Stuttgart

6.August 2019   

Kategorie: News

Stuttgart: Barings LLC erwirbt ein vollständig vorvermietetes Hotel- und Büroentwicklungsobjekt per Forward Funding im Namen von „SIS“, eines für die Stuttgarter Versicherungsgruppe geführten Separate-Account-Mandats. Das Objekt wird von der weisenburger Projekt GmbH entwickelt.

Die Immobilie, deren Fertigstellung für das 4. Quartal 2020 vorgesehen ist, wird ein vollkommen neues ca. 7.000 qm großes Hotel mit 198 Zimmern sowie ca. 3.800 qm erstklassige Grade-A-Büroflächen über einer gemeinsamen Tiefgarage umfassen.

Der Hotelteil wurde mit einem 25-Jahres-Mietvertrag an NOVUM Hospitality vorvermietet und wird als the niu-Hotel betrieben werden, während die Bürofläche mit einem 10-Jahres-Mietvertrag vollständig an die HWS GmbH & Co KG vermietet wurde.

GSK Stockmann war als Rechtsberater für Barings tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com