Der Immobilienbrief

„Der Immobilienbrief“ ist wohl das Medium der Branche mit der größten Reichweite. Vierzehntägig berichtet „Der Immobilienbrief“ über Fakten, Meinungen und Tendenzen des deutschen Immobilienmarktes. Schwerpunkt ist dabei die gewerbliche Immobilie. Aber auch die Wohnungswirtschaft kommt nicht zu kurz. „Der Immobilienbrief“ wird seit nunmehr 15 Jahren publiziert und ist für den Leser völlig kostenlos.

VICTOR Prime Office sieht weiter zweistellige Wertänderung

25. Februar 2018   
Keine Kommentare

Der VICTOR Prime Office Indikator von JLL konnte zum Jahresende 2017 mit einem Plus von 4,1% auf 180,7 Punkte noch einmal deutlich zulegen. JLL analysiert die Wertentwicklung von etwa 12 Mio. qm Bürofläche der 1A-Bürolagen in den Städten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt,... [weiterlesen]

Droht Versorgungslücke auf Pflegeheim-Markt?

25. Februar 2018   
Keine Kommentare

Neuer Mietindex bei Pflegeimmobilien zeigt Probleme auf   Terranus hat erstmals seinen Investitionskosten-Index publiziert, der die Mietentwicklung von Pflegeimmobilien deutschlandweit vergleicht. Demnach sind die Mieten bei Pflegeimmobilien deutlich zurückhaltender... [weiterlesen]

Familientreffen der Fondsbranche – Zweites Sachwerte Kolloquium in München

25. Februar 2018   
Keine Kommentare

  Bereits zum zweiten Mal luden „Der Fondsbrief“ Chefredakteur Markus Gotzi, Friedrich Wanschka vom wmd Verlag sowie Fonds-Urgestein Stefan Loipfinger zum Sachwerte Kolloquium an den Münchner Flughafen. Dabei standen drei große Themenblöcke im Fokus. Digitalisierung,... [weiterlesen]

„Der Immobilienbrief“ Nr. 418

23. Februar 2018   
Keine Kommentare

Der Immobilienbrief Nr. 418 Im Editorial setzt sich Werner Rohmert mit der Verwandlung von Sandstein in Sand und dem Frühjahrsgutachten der Immobilienwirtschaft auseinander. Die wilden empirica-Drohungen zu Wohnungspreiseinbrüchen relativiert er mit Erfahrungsvorteil.... [weiterlesen]

„Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden“ Nr. 52

21. Februar 2018   
Keine Kommentare

Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden Nr 52 „Konjunkturabhängig und krisenfest“: Auch im Norden wird fleißig diskutiert, wie eine Reform der Grundsteuer wohl aussehen könnte.  (S. 2) Dynamisches Bremen, gefragtes Braunschweig: Mehrfamilienhäuser sind immer... [weiterlesen]

Prof. Dr. Harald Simons: In den nächsten 5 Jahren sinken die Preise in München und Berlin deutlich

20. Februar 2018   
Keine Kommentare

Mitschrift aus dem Vortrag von Prof. Dr. Harald Simons auf der QuoVadis 2018 in Berlin: Land in Sicht! So das Fazit von Harald Simons, Mitglied des Vorstands der empirica AG auf der diesjährigen Quo Vadis von heuerdialog im Berliner Adlon. 2017 war noch nicht das Ende des... [weiterlesen]

„Der Immobilienbrief Ruhr“ Nr. 91

19. Februar 2018   
Keine Kommentare

Der Immobilienbrief Ruhr Nr 91   ·         Vernetzt denken und handeln: Die Verbesserung der Energieeffizienz im Gebäudebereich verfolgen die Unternehmen ista und GETEC von unterschiedlicher Warte aus. Fragen an Thomas Zinnöcker, CEO der ista Gruppe mit Sitz... [weiterlesen]

Signal-Iduna: Vorwürfe absolut unbegrüdet und haltlos

19. Februar 2018   
Keine Kommentare

Die Zeugen- und Parteieinvernahme im „Jagdfeld-Prozess“ vor dem Landgericht Dortmund hat deutlich gezeigt, dass der Vorwurf einer Rufmordkampagne der SIGNAL IDUNA zu Lasten von Anno August Jagdfeld völlig haltlos ist. Trotz intensiver Befragung der Zeugen – in der... [weiterlesen]

Deutsche haben Angst vor Inflation

18. Februar 2018   
Keine Kommentare

Niedrige Zinsen sind für jeden Hauskäufer ein Glücksfall. Zumindest in der ersten Phase der Zinsbindung. Erst bei der Prolongation kann das böse erwachen kommen, wenn in der Zwischenzeit die Zinsen angezogen haben. Wie sich das auswirken wird, zeigt sich in ein paar... [weiterlesen]

200 Meter hoch, 1 Mrd. Euro teuer – Hamburg bekommt ersten Wolkenkratzer

17. Februar 2018   
Keine Kommentare

200 Meter hoch, eine Milliarde Euro teuer, mit spektakulärer Architektur und in prominenter Lage. Hamburgs jüngster Stadtteil Hafencity bekommt nach der Elbphilharmonie einen weiteren Hingucker: den Elbtower, Hamburgs erstes Hochhaus. Die Verhandlungen mit den ausgewählten... [weiterlesen]

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com