Rohmert-Medien

Artikel des Tages

“Der Immobilienbrief” ist wohl das Medium der Branche mit der größten Reichweite. Vierzehntägig berichtet “Der Immobilienbrief” über Fakten, Meinungen und Tendenzen des deutschen Immobilienmarktes. Schwerpunkt ist dabei die gewerbliche Immobilie. Aber auch die Wohnungswirtschaft kommt nicht zu kurz. “Der Immobilienbrief” wird seit nunmehr 12 publiziert und ist für den Leser völlig kostenlos.

Der Weg vom NPL-Initiator zum Milliarden-Investor

06. Juli 2015   
Keine Kommentare

  Thomas Olek im „Der Immobilienbrief“-Interview Im laufenden Jahr fiel die Leipziger publity AG in nahezu wöchentlichem Turnus mit Pressemitteilungen über den Ankauf durchaus nicht unbekannter Immobilien, wie zum Beispiel das Wappenhalle-Ensemble an der Messe... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Nr. 351

03. Juli 2015   
Keine Kommentare

Der Immobilienbrief Nr 351 Im Editorial verweist Werner Rohmert auf das 25 jährige Jubiläum eines der wichtigsten europäischen Ereignisse, das bis heute kaum jemand in seiner Bedeutung kennt. Das führt auch zu einem kleinen persönlichen Rückblick. Weiter: Jetzt kommen... [weiterlesen]

Büromarkt Düsseldorf – starker Auftakt

01. Juli 2015   
Keine Kommentare

In der ersten Jahreshälfte verzeichnet Catella in der Landeshauptstadt (nur Stadtgebiet, kein Umland) einen Flächenumsatz von 166.805 qm. Im zweiten Quartal summiert sich die Vermietungsleistung damit auf beachtliche 98.435 qm. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht... [weiterlesen]

Wohnungstransaktionen – Megadeals verhelfen 2015 auf Rekordniveau

01. Juli 2015   
Keine Kommentare

Der Wohnungsmarkt konsolidiert sich. Zumindest verhelfen die Übernahmen der Gagfah und Südewo durch die Deutsche Annington dem Wohnungstransaktionsvolumen zu neuen Höhenflügen. Lt. Dr. Lübke & Kelber wurden im ersten Halbjahr 2015 bereits 16,59 Mrd. Euro in deutsche... [weiterlesen]

PlatowForum Family Office – Immobilien als Renditetreiber fürs Portfolio

30. Juni 2015   
Keine Kommentare

Viele family offices haben derzeit ein Problem. Wie das Portfolio richtig allokieren, um den Renditeerwartungen des Patrons zu entsprechen? Das Platow Forum „Family Office“, das letzte Woche in Königstein stattfand, versuchte Lösungen zu bieten. Dabei zeigte sich vor... [weiterlesen]

Deutlich höhere Zuflüsse bei offenen Fonds – Renaissance einer Immobilien-Anlage

24. Juni 2015   
Keine Kommentare

Indirekte Immobilieninvestitionen sind bei privaten Kapitalanlegern auf dem Vormarsch – in offenen Fonds. Im ersten Quartal 2015 legten sie netto mehr als 1,7 Millionen Euro an. Das ist rund eine Milliarde Euro mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Der positive... [weiterlesen]

„Der Fondsbrief” Nr. 240

24. Juni 2015   
Keine Kommentare

Der Fondsbrief Nr 240   Differenziert. Offene Immobilienfonds sind so begehrt wie selten zuvor. Gleichzeitig haben manche der in Abwicklung befindlichen Fonds Schwierigkeiten, ihre Objekte zu veräußern. Über diesen Zwiespalt wundert sich Fondsbrief-Chefredakteur Markus... [weiterlesen]

„Der Immobilienbrief” Nr. 350

22. Juni 2015   
Keine Kommentare

Der Immobilienbrief Nr 350   Trianon-Verkauf 2015 – Wenn Geldwechseln zum Erfolg wird: Das Frankfurter TRIANON-Hochhaus, mit rund 68.600 qm Fläche und herausragender Architektur eines der markanten Objekte der Frankfurter Skyline, wird für rund 540 Mio. Euro an... [weiterlesen]

Offene Immobilienfonds mit hohen Mittelzuflüssen

19. Juni 2015   
Keine Kommentare

Mischfonds bleiben Spitzenreiter   Die Fondsbranche hat im April insgesamt 87 Mrd. Euro bei Investoren eingesammelt. Im Vorjahr waren es zum Vergleich nur 28,6 Mrd. Euro. 53,5 Mrd. Euro flossen in Spezialfonds, 32,6 Mrd. Euro in Publikumsfonds (VJ: 25,1 Mrd. Euro Spezialfonds,... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Hamburg Nr. 20

17. Juni 2015   
Keine Kommentare

Der Immobilienbrief HH Nr 20   Sehr geehrte Damen und Herren, beiliegend erhalten Sie die Ausgabe Nr. 20  von „Der Immobilien Brief – Hamburg und der Norden” als Pdf-Datei. „Der Immobilien Brief – Hamburg und der Norden“ erscheint einmal im Monat immer... [weiterlesen]

Rohmert-Medien