Rohmert-Medien

Artikel des Tages

“Der Immobilienbrief” ist wohl das Medium der Branche mit der größten Reichweite. Vierzehntägig berichtet “Der Immobilienbrief” über Fakten, Meinungen und Tendenzen des deutschen Immobilienmarktes. Schwerpunkt ist dabei die gewerbliche Immobilie. Aber auch die Wohnungswirtschaft kommt nicht zu kurz. “Der Immobilienbrief” wird seit nunmehr 12 publiziert und ist für den Leser völlig kostenlos.

Globalisierung – Die üblichen Verdächtigen

28. August 2014   
Keine Kommentare

    Karsten Jungk MRICS, Geschäftsführer der W&P Immobilienberatung GmbH Globalisierung. Etablierte Standorte in Nordamerika, Australien und den westeuropäischen Staaten weisen im City-Rating von Wüest & Partner die geringsten Investmentrisiken... [weiterlesen]

Deutsche Hypo, Bayerische Versorgungskammer und BNPPRE REIM stellen 600 Mio. Euro Finanzierung für “Mall of Berlin”

25. August 2014   
Keine Kommentare

Die Gesellschafter des Leipziger Platz Quartiers, ein Joint Venture aus High Gain House Investments/Berlin (HGHI) und Arab Investments/London (AIL), haben die langfristige Endfinanzierung für das größte innerstädtische Shopping Center-Projekt in Europa erfolgreich abgeschlossen.... [weiterlesen]

LaSalle Investment Management: zweites Closing des Canadian Income & Growth Fund IV

19. August 2014   
Keine Kommentare

Frankfurt: LaSalle Investment Management („LaSalle“) hat das zweite Closing des Canadian Income & Growth Fund IV abgeschlossen. Der Fonds wurde von zehn kanadischen institutionellen Investoren verbindlich über insgesamt C$ 216 Mio. gezeichnet. LaSalle‘s vierter... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Berlin Nr 81

19. August 2014   
Keine Kommentare

Der Immobilienbrief Berlin Nr 81  [mehr]

WOWIheute Nr. 71

13. August 2014   
Keine Kommentare

Abrufbar unter: http://wohnungswirtschaft-heute.de/dokumente/mail/WOWIheute%20AG71.html?utm_source=newsletter_75&utm_medium=email&utm_campaign=wowiheute-ag71 Inhaltsverzeichnis der 71. Ausgabe der WOWIheute Seite 3Wohnen im ländlichen Raum, bezahlbar und... [weiterlesen]

In Köln wird am meisten saniert

13. August 2014   
Keine Kommentare

Das Fertigstellungsvolumen neuer Büroflächen in den sieben deutschen Hochburgen lag in den Jahren 2009 bis 2013 bei 4,8 Mio. qm. 18% davon sind Totalsanierungen (842.000 qm). Bei den aktuell im Bau befindlichen Projekten weist Köln mit 44% lt. JLL den höchsten Anteil... [weiterlesen]

Immobilienbrief Hamburg Nr 10

13. August 2014   
Keine Kommentare

Immobilienbrief Hamburg Nr 10 ·         Hamburger Wohnungsmarkt…und Geiz ist alles andere als geil: Die Researcher von Engel & Völkers Commercial haben höchst interessante Daten zutage gefördert, die einmal mehr die Frage aufwerfen: Ist die von der... [weiterlesen]

Immobilienmarkt Sylt – knapp 3.000 Wohnungen fehlen

12. August 2014   
Keine Kommentare

Wohl kaum irgendwo in Deutschland prallen Immobilienmarkt-Gegensätze so deutlich aufeinander wie auf Sylt. Die „Insel der Reichen und Schönen“ wird jedes Jahr im Sommer von einer Urlauber-Invasion heimgesucht, hier besitzen Prominente wie BVB-Trainer Jürgen Klopp... [weiterlesen]

Ruhrwert glaubt an Standort Oberhausen

11. August 2014   
Keine Kommentare

 Alt-Oberhausen müsste eigentlich „Neu-Oberhausen“ heißen, weil Stadtteile wie Sterkrade oder Holten weit älter sind. Östlich des Hauptbahnhofs, der im Zuge der Industrialisierung zum überregionalen Verkehrsknoten ausgebaut worden war,  wurde die heutige City... [weiterlesen]

Top-Wohnimmobilien steigen in den USA schneller als in Europa und Asien

07. August 2014   
Keine Kommentare

  Luxuswohnen profitiert als Anlage_ Die Preise für Top-Wohnimmobilien in den wichtigsten Städten der Welt sind im Jahresvergleich per Ende Juni 2014 durchschnittlich um 6,2% gestiegen, recherchierte der Knight Frank im Prime Global Cities Index. Der Wert von... [weiterlesen]

Rohmert-Medien